TSV Leinzell 1900 e.V.

Bezirk Ostwürttemberg (wfv)

Fussball AKTIVE, Kreisliga B - 14.Spieltag: Knappe Niederlage gegen Gschwend // Nächsten Sonntag Derby in Göggingen

Fussball AKTIVE, Kreisliga B - 14.Spieltag: Knappe Niederlage gegen Gschwend // Nächsten Sonntag Derby in Göggingen

Eine knappe, aber nicht minder unnötige Niederlage gab es für unsere "Erste" zu Hause gegen Gschwend zu verkraften. In einem intensiven, aber stets fairen Spiel konnten sich vor allem die Abwehrreihen auszeichnen, die auf beiden Seiten nur wenig zuließen. Am Ende sollte eine einzige Unachtsamkeit nach einem schnell ausgeführten Freistoß und ein Sonntagsschuss die Entscheidung für die Gäste bringen. Unsere "Zweite" hatte nach etwas verschlafenem Beginn ebenfalls das Nachsehen. Am Samstag, 24.11., geht es dann zum Derby nach Göggingen. Spielbeginn ist 14.30 Uhr / Reserve 12.30 Uhr.
 


Spielberichte:
Kreisliga B II, 13. Spieltag: TSV I - TSF Gschwend 0:1 (0:0)
Bei schlechter Witterung kamen beide Mannschaften wie erwartet anfangs auch recht schwer ins Spiel. So spielte sich das Geschehen zunächst größtenteils im Mittelfeld ab ohne nennenswerte Torraumszenen. Beide Abwerreihen standen relativ sicher und ließen wenig zu, und nach vorne hin fehlte dann meist der letzte Pass um auch mal gefährlich zum Abschluss zu kommen. Die Gäste hatten offensiv etwas mehr zu bieten, waren aber bis weit in die zweite Hälfte ebenso wenig zwingend wie die Gastgeber. Ein typisches 0:0 eigentlich, wäre da nicht die eine Unanachtsamkeit im Abwehrverbund nach einem schnell ausgeführten Freistoß der Gäste und der sehenswerte Abschluss von Kämmerling, der den Ball aus gut 20 Metern mit links ins lange Eck nagelte. Die Gastgeber warfen danach nochmals alles nach vorne, hatten dann auch noch die eine oder andere Halbchance. Letztendlich geht der Sieg der Gäste aber aufgrund des leichten Chancenplus auch in Ordnung.
Tore: 0:1 Kämmerling (68.)
TSV: Alpaslan – Hagen, Schubert, Kocaer, Frühsorger – Okumus, Ersin Göküzüm (75. Akyüz), Melik Özkan (70. Zozik), Cham – Hägele (30. Paccanini), Patrick Schüler (55. Ocakli)

Kreisliga B II-Reserve, 13. Spieltag: TSV II - SGM Hohenstadt/U'gröningen II 1:3 (1:2)
Eine etwas unnötige Niederlage gab es für unsere "Zweite" beim Gastspiel der SGM Hohenstadt/U'gröningen II zu verbuchen. Nach einem über weite Strecken ausgeglichenen Spiel und dem etwas überraschenden Doppelschlag der Gäste konnte Akyüz zwar postwendend den Anschluss erzielen. Trotzdem wollte der Ausgleichstreffer einfach nicht fallen, die Chancen dazu waren jedenfalls da. So konnte letztlich Müller kurz vor Schluss nach einem Konter noch den 1:3-Endstand für die Gäste markieren.
Tore: 0:1, 0:2 Stegmeier (30., 32.), 1:2 Akyüz (35.), 1:3 Müller (85.)
TSV: Can – Elkazovic, Zozik (46. Steinhauer), Enes Göküzüm, Turna – Marco Schüler (20. Donat), Öztas, Dalkiran, Dogru (52. Zent) – Akyüz, Tanirak


Nächste Spiele:
SA, 24.11. - 12:30 Uhr: SV Göggingen II - TSV II
SA, 24.11. - 14:30 Uhr: SV Göggingen I - TSV I