TSV Leinzell 1900 e.V.

Bezirk Ostwürttemberg (wfv)

Fussball AKTIVE, Kreisliga B - 15.Spieltag: 0:2-Derbypleite in Göggingen // Nächsten Sonntag in Heuchlingen

Fussball AKTIVE, Kreisliga B - 15.Spieltag: 0:2-Derbypleite in Göggingen // Nächsten Sonntag in Heuchlingen

Endlich mal wieder "Derbytime" in Göggingen, für uns aber leider nur mit geteilter Wiedersehensfreude. Denn während unsere "Erste" in einem intensiven, aber stets fairen Spiel den Gastgebern 0:2 unterlag, gewann unsere "Zweite" ihr Derby völlig verdient mit dem selben Ergebnis. Nächsten Sonntag, 02.12., sind wir dann zum letzten Spiel vor der Winterpause beim TV Heuchlingen II zu Gast, in dem ein möglichst erfolgreicher Abschluss der Hinrunde gelingen soll. Spielbeginn ist 12 Uhr / Reserve hat bereits Winterpause.


Spielberichte:
Kreisliga B II, 14. Spieltag: SV Göggingen I - TSV I 2:0 (1:0)
In einem intensiven, aber stets fairen Derby kam unsere "Erste" zunächst etwas besser ins Spiel und hätte bei ein bisschen Glück auch in Führung gehen können. Postwendend fiel aber dann der Führungstreffer auf der anderen Seite nach einem zu kurz geblockten Distanzschuß, den Stegmaier nur noch einschieben musste. Damit begann die stärkste Phase der Gastgeber, die direkt im Anschluss noch einen Foulelfmeter vergaben. Mitte der ersten Hälfte kamen unsere Jungs wieder besser ins Spiel und hatten ihrerseits kurz vor der Pause durch Eichmann die Chance zum Ausgleich, dessen Direktabnahme aber leider knapp am Tor vorbei rauschte. Nach der Pause verlief das Spiel zunächst ausgeglichen, bis Koucky nach einem clever ausgespielten Konter das 2:0 für die Hausherren besorgte, die sich nun zunehmend auf Ballkontrolle orientierten. Kurz vor Schluss hätte das Spiel nochmals etwas kippen können, aber weder Eichmann noch Akyüz konnten ihre gut heraus gespielten Chancen im Gögginger Gehäuse unterbringen. Letztlich geht der Heimsieg der Gastgeber aber in Ordnung.
Tore: 1:0 Stegmaier (8.), 2:0 Koucky (54.)
TSV: Alpaslan – Hagen, Baumgärtner, Kocaer (3. Kugler), Frühsorger – Okumus, Melik Özkan (65. Paccanini), Cham, Öztas (46. Akyüz) – Eichmann, Patrick Schüler (20. Ersin Göküzüm)

Kreisliga B II-Reserve, 14. Spieltag: SV Göggingen II - TSV II 0:2 (0:1)
Unsere "Zweite" war von Beginn an heiß und gewillt, das Derby auch möglichst für sich zu entscheiden. Immer wieder suchten sie mit schnellen Pässen nach vorne das Heil in der Offensive, was auch schnell belohnt werden sollte. So gelang Paccanini früh der 0:1-Führungstreffer, und es gab einige weitere gute Möglichkeiten, diese auch auszubauen. Trotz der über das gesamte Spiel hinweg leichten spielerischen Vorteile dauerte es aber doch noch bis zur 75. Minute, ehe Akyüz nach einem sehenswerten Konter den 0:2-Siegtreffer markieren konnte. Ein alles in allem verdienter Auswärtssieg für unsere Jungs, die sich nun mit dem erhofften Erfolgserlebnis und einem guten Gefühl in die Winterpause verabschieden.
Tore: 0:1 Paccanini (10.), 0:2 Akyüz (75.)
TSV: Can – Elkazovic (62. Donat), Dalkiran, Enes Göküzüm, Marco Schüler – Paccanini, Sevinc, Akyüz (78. Zent), Dogru (24. Turna) – Hägele (60. Steinhauer), Tanirak

Letztes Spiel vor Winterpause:
SO, 02.12. - 12:00 Uhr: TV Heuchlingen II - TSV I
TSV II ist spielfrei.